Modernisierung/Neubau

Objektmodernisierung
Ortweinstraße 3,5,7,9

 

Die Objekte aus dem Jahr 1929 mit gut geschnittenen 1- bis 3-Zimmerwohnungen werden zur Zeit umfangreich und mit dem Schwerpunkt der energetischen Optimierung nach EnEV und KfW 100 saniert.


Im Einzelnen werden folgende Maßnahmen durchgeführt:

 

- Anbringung eines Wärmedämmverbundsystems an Fassade, Kellerdecke und Dach mit
  Neueindeckung aller vier Objekte

- Einbau neuer Fenster mit dreifacher Isolierverglasung

- Anschluss aller Wohnungen an eine neue Heizzentrale mit zentraler Warmwasser-
  Versorgung und zusätzlicher Unterstützung durch Solarkollektoren auf den Dächern

- Aufwertung der Objekte durch Erneuerung der Fassade, der Hauseingangsbereiche und der
  Außenanlagen 

- Erhebliche Wertverbesserung und Erhöhung der Wohnqualität durch den Anbau von
  großzügigen Balkonen im Innenhof

- Modernisierung der Haustechnik (Elektrik, Wasser, Kabelfernsehen) und Ausstattung der
  Wohnungen mit Rauchwarnmeldern

- Ausbau einer bestehenden Dachgeschoss-Wohnung in der Ortweinstraße 9 in Neubau-
  Standard.

 

Die Fertigstellung der Baumaßnahme soll Herbst 2015 erfolgen.

 

Modernisierung/Neubau

Objektmodernisierung
Bergstraße 1/Ortweinstraße 37/Hildebrandstraße 2

 

Die Objekte aus dem Jahr 1929 mit gut geschnittenen 1- bis 4-Zimmerwohnungen werden zur Zeit umfangreich und mit dem Schwerpunkt der energetischen Optimierung nach EnEV und KfW 100 saniert.


Im Einzelnen werden folgende Maßnahmen durchgeführt:

 

- Anbringung eines Wärmedämmverbundsystems an Fassade, Kellerdecke und Dach mit
  Neueindeckung aller drei Objekte
- Einbau neuer Fenster mit dreifacher Isolierverglasung
- Anschluss aller Wohnungen an eine neue Heizzentrale mit zentraler Warmwasser-Versorgung
  und zusätzlicher Unterstützung durch Solarkollektoren auf den Dächern

- Aufwertung der Objekte durch Erneuerung der Fassade, der Hauseingangsbereiche und der
  Außenanlagen
- Erhebliche Wertverbesserung und Erhöhung der Wohnqualität durch den Anbau von
  großzügigen Balkonen im Innenhof

- Modernisierung der Haustechnik (Elektrik, Wasser, Kabelfernsehen) und Ausstattung der
  Wohnungen mit Rauchwarnmeldern

- Einbau einer zusätzlichen Wohnraumlüftung zum Feuchteschutz durch entsprechende
  Fenstertechnik und Ablaufsysteme gem. Lüftungskonzept (DIN 1946 TG)

- Ausbau einer bestehenden Dachgeschoss-Wohnung in der Bergstraße 37 in Neubau-
  Standard mit zusätzlicher Gaube sowie Dachterrasse

 

Die Fertigstellung der Baumaßnahme soll Ende November 2014 erfolgen.

 

Der zeitliche Ablauf der einzelnen Maßnahmen ist wie folgt geplant:

 

1. Herrichten des Kranaufstellplatzes und Kranstellung,
    Beginn der Fundamentarbeiten im Hof für die neuen Balkone                 Ende 03/2014

 

2. Herrichten straßenseitiger Aufbau Fassadengerüst                                ab 10.04.2014

 

3. Einbau der Fensteranlagen                                                                     ab 22.04.2014

 

4. Heizungs- und Sanitärarbeiten,

    Zimmerer- und Dacharbeiten                                                                    Ende 04/2014

 

5. Abbrucharbeiten Balkonbrüstungen

    Wärmedämmarbeiten Fassade                                                              Anfang 05/2014

 

6. Beginn Errichtung der neuen

    Balkonanlagen                                                                                       Anfang 10/2014

 

 

Modernisierung/Neubau

Objektmodernisierung        Wilhelmshavener Straße 2

 

 

Modernisierung/Neubau

Objektmodernisierung        Gernotstraße 24-26

 

 

Modernisierung/Neubau

Objektmodernisierung     Giselherstraße 2-4